Mittwoch, 14. Oktober 2015

Hintergrund nach Hausfrauenart

Howdy,

Dani Peuss rief beim #mitmachmontag auf, sich im Haushalt mal umzusehen und daraus einen Hintergrund zu erstellen.
Und als ich so schaute, fielen mir diese Hänge-Dinger von Pullis und T-Shirts in die Hände. Meine ganze Familie denkt ja diesbezüglich an mich und schneidet sie aus allen Shirts und Jacken raus, damit ich sie verbasteln kann.
Bisher wusste ich nicht recht was ich damit anfangen soll... Warum nicht ein Hintergrund erstellen?

Hier ist mein Layout:




Weiß jemand von Euch wie die Teile offiziell heißen?


Yeahaw
Euer Scrappicowgirl

Kommentare:

  1. Keine Ahnung, wie die heißen, aber das LO ist sehr, sehr schick geworden!

    Liebe Grüße

    Jessa

    AntwortenLöschen